Montag, 28. Juli 2014

Ein Platz für schmutzige Wäsche

Noch drei Wochen arbeiten, dann geht auch für mich der Sommer richtig los. Um einen Platz zu haben für meine Schmutzwäsche auf Reisen, habe ich mir (mal wieder) eine "Lined Drawstring Bag" nach Jeni Baker genäht. Auch wenn es die Anleitung im Prinzip kostenlos auf ihrem Blog hier gibt, bin ich heilfroh über den Kauf des Schnittmusters. Darin sind nämlich auch viele andere Größen enthalten!


Der Beutel ist wirklich riesig, da ist viel Platz für Schmutzwäsche drin! Damit ich allerdings auch wirklich Schmutzwäsche reinpacke, habe ich nur außen "schöne" Stoffe verwendet. Innen kam ein 2€-Stoff aus dem IKEA zum Einsatz, da habe ich keine Skrupel, Schmutzwäsche reinzustecken.


Für außen habe ich dann endlich den bunten Stoff verwenden können, den ich bei Trollinge im Ausverkauf erstanden habe. Ich bin mir immer unsicher, was ich mit so relativ groß gemusterten und dazu auch noch bunten Stoffen nähen soll, aber hier gefällt mir der Stoff richtig gut! 

Das schlimmste hier war allerdings das Zuschneiden. Ab einer gewissen Größe der Stoffstücke werden die bei mir einfach ungenau, das mag ich einfach nicht. Aber sobald das dann mal rum ist, ist so ein Beutel ja ganz schnell genäht!


Viele Grüße und einen tollen Start in die neue Woche!

- Mara

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen