Donnerstag, 21. August 2014

Henry

Hallo ihr Lieben!


Darf ich vorstellen: Henry, der Elefant. Laut dem Schnittmuster von birch fabrics heißen die Elefanten entweder Henry und Helga, aber der Name Helga ist kuscheltiertechnisch schon vergeben. Also Henry!




Ich bin kein Autofan, ich finde Autos an sich nicht schön und kenne mich auch ehrlich gesagt überhaupt nicht aus. Aus irgendwelchen Gründen habe ich aber trotzdem so einen Autostoff gekauft - wusste dann aber natürlich nicht, was ich damit anfangen sollte. Aber das blieb natürlich nicht lange so! Zusammen mit dem roten Stoff, auf dem metallische Punkte glänzen, gefällt er aber auch mir.  


Die Augen habe ich mit einem Zierstich auf meiner Nähmaschine genäht, beim nächsten Mal bügel ich allerdings noch ein bisschen Vlies darunter, dann wellt sich der Stoff da nicht so. Von den zwei Versionen, die im Schnittmuster angegeben sind, habe ich die kleinere gewählt, und die habe ich dann nochmal verkleinert: Vom roten Stoff hatte ich nur noch ein sehr, sehr kleines Stück. 


Was man leider nicht auf den Bildern sehen kann: Innen befindet sich neben der stinknormalen IKEA-Kissenwatte auch noch eine Rasselscheibe, was das ganze Teil zum spannenden Spielzeug macht. Simpel, aber effektiv ;)



Die ganzen Bilder, auf denen "Henry" steht, sind allerdings buchstäblich gestellt (haha!): Stand hat der kleine Elefant überhaupt nicht, normalerweise liegt er lieber. Ich find ihn aber trotzdem schön, jetzt schauen wir mal, was der kleine Enkel meiner Patentante dazu sagt!

- Mara

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen