Donnerstag, 25. September 2014

Reisenähset mit Tomaten


Heute geht es weiter mit genähten Reiseutensilien, wie könnte es auch anders sein? Denn natürlich nehme ich nicht nur mein Reisekissen überallhin mit, sondern auch diverse Taschen, Täschchen und Beutel und natürlich auch selbstgenähte Kleidung. Ganz wichtig für mich auf Reisen ist im Bezug auf Nähen ein Reisenähset gewesen. Schon vor einiger Zeit hatte ich ein Tutorial von lotsofpinkhere! im Auge, und irgendwie musste man ja diesen einen Rest Tomatenstoff verwenden! (Die Alternative wäre, ihn einfach nur im Schrank schön zu finden, wie so viele andere Stoffe.)


Ich habe mich außer dem Tomatenstoff noch für einen blauen Stoff mit weißen Punkten (Punkte gehen IMMER!) für das Binding entschieden und einen weiß-türkisen Streichelstoff für innen, beides die letzten Reste vom diesjährigen Frühlingsstoffmarkt. Zusammen mit meiner türkisen Stickschere ergibt das ein ganz zauberhaftes Bild.


Im Englandurlaub habe ich mich ja ausführlich mit English Paper Piecing beschäftigt, da war das Mäppchen perfekt für - auch wenn es irgendwann fast aus den Nähten geplatzt ist, weil ich dann doch produktiver war als gedacht. Aber besser so als andersrum, oder?


Meine fast leere Spule Aurifil-Garn passt perfekt auf den Garnhalter und das Garn rollt auch sehr gut ab. Mehr als weißen Faden brauche ich sowieso nicht unterwegs. Wer allerdings noch Platz bräuchte, könnte auf der anderen Seite sicher noch einen Garnhalter (der übrigens mit einem Klettverschluss zu öffnen ist) einbauen.


Trotz meiner neu entdeckten Liebe zur Handnäherei bleibe ich übrigens meiner Maschine treu - was für eine Zeitersparnis! Auch wenn ich zurzeit leider nicht so zum Nähen komme, sondern reisebedingt eher zum Stricken - ich ziehe nämlich nächste Woche einmal quer durch die ganze Republik für mein Studium.


Da dieses Mäppchen ganz für mich ist, wandert es jetzt auch zu RUMS!

Viele Grüße,
Mara

Kommentare:

  1. Hallo Mara, das sieht ja zauberhaft aus! Da bekommt man ja gleich Lust auf Reisen zu gehen und los zu nähen :) Vor allem der Tomaten Stoff ist ja der Hit ;)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Ich musste in der 4. Klasse im Handarbeitsunterricht ein Reisenähset nähen und das ömmelige Ding hab ich heute noch ...

    Deins ist um Meilen hübscher und der Tomatenstoff hat es mir auch angetan. Toll geworden!

    AntwortenLöschen